Der Künstler

Paul Hohenwarter hat 2011 die 5 jährige HTBLA in Hallstatt (Innenraumgestaltung und Möbelbau) mit der Matura abgeschlossen, danach im Holzbereich in der Fertigung, auf Montage, im Verkauf und in der Planung gearbeitet.


2014 absolvierte er eine 2 jährige Ausbildung zum Kindergartenpädagogen, wo die künstlerische Laufbahn bereits begann.
Seit März 2016 ist der Künstler im einschlägigen Bereich selbständig tätig.

Der Künstler versteht sich eher als Entdecker und  Begleiter der Unikate, die er „sieht".

Er tritt bewusst in den Hintergrund und lässt sich von der Natur inspirieren.
Die Merkmale der Werke sind der Schwung und die Einfachheit der Form.